Limesul roman în zona castrului de la Bologa

  • Subiect: Der römische Limes im Bereich des Militărlagers von Bologa Es werden die Ergebnisse der Boden Forschungen und Suchgrabungen vorgelegt, die auf der vorgeschobenen Linie der Wacht- und Signaltürme in dem Abschnitt des Limes unternommen wurden, der dem Römerlager Bologa zur Überwachung und Verteidigung zugewiesen war. An den Punkten Măgura Bologa (Abb. 2,3/1), Poeni, Dâmbul Vărădeştilor (Abb. 4, 5, 6, 7/1), Dealul Horhiş (Horhiş-Berg, Abb. 8,9). Dealul Cetăţea (Abb. 3/2. 10 12), Dealul Rimbuşoi (Abb. 13, 14), Dealul Greben wurden römische Viereckturme festgestellt und auf dem Dealul Bonciului (Abb. 15/2. 16) ein rOmischer Rundturm. Auf der Măgura Sebeşului, an dem ,.Dosu Marcului" genannten Punkt brachte die Suche - im Gegensatz zu den Angaben der ălteren und neueren Fachliteratur über den Limes - keine Römertürme ans Licht.
  • Limba de redactare: română (rezumat în germană)
  • Secţiunea: Note şi discuţii
  • Vezi publicația: Acta Musei Napocensis: ActaMN
  • Editura: Muzeul de Istorie Cluj
  • Loc publicare: Cluj-Napoca
  • Anul publicaţiei: 1971
  • Referinţă bibliografică pentru nr. revistă: VIII; anul 1971
  • Paginaţia: 507-530
  • Navigare în nr. revistă:  |<  <  40 / 61   >  >|