• Subiect: Die mittelalterliche Kirche in Sântana de Mureş (Kreis Mureş). Archäologische Beitrage zur Denkmals Geschichte Die alte - heutzutage reformierte - Hallenkirche in Sântana de Mureş, besteht aus drei Bauteilen: einem viereckigen Schiff, einer halbrunden vorspringenden Apsis und einem westwärts orientierten im Jahre 1928 errichteten Glockenturm Die Kirche ist vor allem dank einer inneren wertvollen fragrnentarisch erhaltenen Wandmalerei bekannt, ein Kunstwerk, das im 14. Jahrhundert entstanden ist. 2001 wurden außerhalb der Kirchengebäude partielle archăologische Ausgrabungen durchgeführt.
  • Limba de redactare: română
  • Secţiunea: Monumente
  • Vezi publicația: Acta Musei Napocensis
  • Editura: Publicat de: Argonaut
  • Loc publicare: Cluj-Napoca
  • Anul publicaţiei: 2005
  • Referinţă bibliografică pentru nr. revistă: 39-40-II; anul 2005; seria istorie-2002-2003
  • Paginaţia: 333-344
  • Navigare în nr. revistă:  |<  <  23 / 44   >  >|