• Subiect: Die Verteilung der landwirtschaftlichen Maschinen in Transsilvanien am Ende des 19. Jh Auf Grund der aus dem Jahre 1895 stammenden Statistiken wurden Tabellen zusammengestellt mit dem Ziele das Niveau der Ackerbau Technik in verschiedenen Teilen Transsilvaniens im Rahmen der verschiedenen Wirtschaftszweige aufzuzeigen. Die Verfasser beschränken sich nur auf die Schilderung der wichtigsten Maschinen: Pflüge, Sämaschinen, Mähmaschinen, Dreschmaschinen. Aus den Tabellen ist ersichtlich, dass obwohl sehr viele Bauernwirtschaften damals über keinen Pflug verfügten, ein Teil des gutsherrlichen Bodens trotzdem mit dem landwirtschaftlichen Inventar der Bauern bearbeitet wurde. Zum Pflügen verpflichteten sich im allgemeinen die begüterten Wirtschaften, mit einem Besitz bis zu 20 Joch. In einigen Gegenden gab es Ausnahmen.
  • Limba de redactare: română
  • Secţiunea: Studii şi materiale
  • Vezi publicația: Acta Musei Napocensis
  • Editura: Publicat de: Muzeul de Istorie Cluj
  • Loc publicare: Cluj-Napoca
  • Anul publicaţiei: 1967
  • Referinţă bibliografică pentru nr. revistă: IV; anul 1967
  • Paginaţia: 265-280
  • Navigare în nr. revistă:  |<  <  15 / 49   >  >|