• Subiect: Die Rettungsgrabung von "Gura Baciului" ( ... und Einiges ilber die Glockenbecherkultur in Rumänien) "Gura Baciului" ist ein kleines Nebental des Nadăş-Baches, unweit von Cluj· Klausenburg. Durch eine Rettungsgrabung wurden hier im Sommer des Jahres 1960 zwei zusammenhängende Wohngruben entdeckt, welche einer älteren Phase der Criş-Kultur angehören. Nach der Beschreibung des Materials macht der Verfasser auf die am Boden einer der Gruben gefundenen Bruchstücke aufmerksam, die nicht gebrannt, sondern luftgetrocknet waren. Der klare Fund Zusammenhang dieser Tonscherben mit den restlichen Fundstücken gestattet es nicht, sie früher, vor der Criş-Kultur, zu datieren.
  • Limba de redactare: română (rezumat în germană)
  • Secţiunea: Note şi discuţii
  • Vezi publicația: Acta Musei Napocensis
  • Editura: Muzeul de Istorie Cluj
  • Loc publicare: Cluj-Napoca
  • Anul publicaţiei: 1968
  • Referinţă bibliografică pentru nr. revistă: V; anul 1968
  • Paginaţia: 371-379
  • Navigare în nr. revistă:  |<  <  25 / 55   >  >|